Trix Express Clubabend am 10.12.2010

Hallo liebe Express Freunde

Gestern war mal wieder Clubabend. Und es war diesmal ein besonderer. Denn wir hatten auf Grund der schlechten Witterung in der Vorwoche alle gemeinsam die Gelegenheit den Geburtstag von unserem lieben Jörg zu feiern. Außerdem hatten wir Besuch von meinen beiden Neffen Erik und Arne, die sicherlich ihren Spaß hatten, so wir auch wir. Und unser Quotenmärklinist Axel war selbstredend auch wieder dabei. Ich denke, wir werden ihn bald offiziell in den Kreis der Erleuchteten aufnehmen. Und er hat ja auch diesmal wieder was mitgenommen….Ich freue mich schon auf seine Bilder.

Es wurde fleißig gebastelt, repariert und modelliert. Die Berganlage wurde tüchtig bearbeitet.Und das ganze im neu gestalteten Clubraum. Es wurden 23 Leuchtstoffröhren ersetzt, so das es jetzt richtig hell ist, Und einige Möbel wurden neu aufgestellt. Die neue Spülmaschine tat fleissig ihren Dienst, so das vor allem unser Onkel Josef mehr zeit zum basteln und fahren hatte.

Es gab  auch reichlich Fahrbetrieb. Und zum ersten Mal wurde die digitale Steuerung nicht nur von mir genutzt. Tom van Venrooij nutzte sie, um seine frisch digitalisierte BLS Lok zu testen.

Die Kinder hatten vor allem Spaß am Autozug und es wurden mindestens 30 Autos, Flugzeuge und Traktoren transportiert oder auf den Anlagen verteilt.

Der Abend wurde durch den Besuch von Stephan und Gaby gekrönt, nachdem es vorher noch Pizza und Nudeln für die Hungrigen unter uns gab.Und wie man auf den Bildern sieht, hat es allen geschmeckt.

Und beendet wurde alles mit einem zünftigen Frühstück am nächsten Morgen im Clubraum.

Ich wünsche Euch ein frohes Weihnachtsfest und einen guten Rutsch ins neue Jahr 2011.

Euer Rei

Und hier nun meine Bilder, die diesmal allerdings hauptsächlich von Hubert gemacht wurden.Danke.