27.Trix Express Stammtisch

Hallo Freunde und Besucher des Trix Express Euregio Stammtisch!

Schon wieder ist ein Stammtisch vorrüber an dem ca.25 Expressler teilnahmen.Und es war wie immer ein sehr schöner, gelungener Stammtisch.Das Motto lautete diesmal: Bierwagen von und für Trix Express!

Und somit gab es ein tolle Präsentation der unterschiedlichsten Modelle. Von 1936 bis 2011 war alles vertreten. Und auch diesmal wurden aus den zahlreichen tollen Modellen die drei schönsten ausgewählt.

Platz zwei und drei belegte Stephan Struth mit zwei wunderbaren Zügen.Auf Grund der vielzahl seiner mitgebrachten Modelle war dies ja fast zu erwarten. Aber Platz eins wurde ihm knapp von Nico Wesselmann

weggeschnappt. Beide bekamen unter tosendem Applaus und einer großartigen Ansprache von Frank ihre Preise ausgehändigt. Wobei Nico glaube ich fast lieber die Prämie für Platz zwei und drei genommen hätte...

Aber auch sonst war es wieder sehr gemütlich und gesellig. Wir konnten auch wieder einige neue Damen und Herren aus nah und fern begrüssen. Besonders toll fand ich den Besuch zweier Jugendlicher, die extra zu unserem Stammtisch

vorbeigekommen sind. Justen ist sogar aus Krefeld mit dem Zug angereist. Die beiden hatten sichtlich Spass an unserer Automatikanlage.

Eine kleine Börse gab es auch und Ton Jongen konnte geschätzte ca. 3265 Original Trix Express Ersatzteildöschen in Empfang nehmen.Natürlich zu einem fairen Preis!

Ausserdem waren einige Neuerwerbungen zu sehen. Hier besonders zu erwähnen die Vollmetall Eigenbau Ellok E91, welche mit zwei Fahrgestellen einer V36 meisterhaft gebaut wurde. Desweiteren zu sehen waren ein

Originalgetreu lackierter ELD, ein kurioser Eigenbautriebwagen und und und....

Ich selber konnte die von mir bestellten ELD Lämpchen mit E5,5 Gewinde an die verschiedenen Expressfreunde abliefern. Die sind wirklich toll. Aber hierzu erfolgt noch ein Extrabericht.

Der Tag ging wie immer rasend schnell vorrüber. Die letzten Gäste sind um ca.23 Uhr gefahren, nicht ohne mir vorher zu helfen, alles wieder in Ordnung zu bringen.

Mein besonderer Dank gilt John, Nico und Michael für die Hilfe beim Auf und Abbau.(und DANKE auch für die Hilfe beim Umbau des Eigenbau-Triebwagen!)

So und nun Bilder von John, Josef , Axel und mir. Weitere werden sicher folgen.

Bilder Teil 1    Bilder Axel